Rezept von Carmen

Zutaten:

  • 1 Tasse Perlgraupen (oder 250 g)
  • 3 Tassen Wasser (oder 750 ml)
  • 1 EL Öl
  • 200 g Hackfleisch (alternativ gehackten Tofu)
  • 1 Zwiebel, klein gewürfelt
  • 1 rote Paprika, klein gewürfelt
  • 1 Karotte, klein gewürfelt
  • 1 kleine Dose Erbsen
  • 1 Lauchzwiebel, klein gewürfelt
  • Salz und Pfeffer
  • Paprika
  • Oregano
  • 250 ml Tomatensoße

Zubereitung:

  1. Wasser in den Topf des Multikochers geben und die Graupen einfüllen. Deckel und Ventil schließen.
  2. Auf Programm Dampfdruck 1 für 5 Minuten garen. Nach Programmablauf den Topf noch 10 Minuten geschlossen stehen lassen bevor der Dampf langsam und in Etappen abgelassen wird. Vorsicht – es könnte heißes Wasser aus dem Ventil spritzen.
  3. Die Graupen in ein Sieb geben und mit etwas heißem Wasser nachspülen. Im Sieb abtropfen lassen.
  4. Währenddessen den Topf innen abtrocknen und das Öl in den Topf geben.
  5. Programm Anbraten wählen. Sobald das Öl heiß ist, das Hackfleisch (bzw. den gehackten Tofu) darin kräftig anbraten.
  6. Das Gemüse unterrühren und die Tomatensoße zugeben. Am Ende die Graupen unterheben.
  7. Mit den Gewürzen abschmecken und noch ein paar Minuten köcheln lassen.

Tipp: Für eine vegane Variante kann das Hackfleisch gegen gehacktem Tofu ausgetauscht werden. Das schmeckt ebenfalls total lecker 

Guten Appetit!

Erzähl' Deinen Freunden von uns! 😃