Bild und Rezept von ROMMELSBACHER

Zutaten:

  • 300 g Haferflocken, kernige
  • 650 ml Mandel-, Hafer- oder Kokosmilch, ungesüßt
  • 650 ml Wasser
  • 1 Prise Salz

Zum Servieren:

  • Obst nach Wahl
  • 1-2 TL Honig oder Ahornsirup pro Portion

Wichtig: Keine Kuhmilch verwenden. Die kann unter Umständen anliegen oder anbrennen. Anstatt einer Mischung aus Wasser und Pflanzenmilch kann auch nur Wasser verwendet werden.

Zubereitung:

  1. Die Haferflocken zusammen mit der Milch, dem Wasser und einer Prise Salz in den Topf des MeinHans geben und den Deckel schließen. Das Druckauslassventil muss geschlossen sein.
  2. Programm Dampfdruck 2 wählen. Die Zeit auf 8 Minuten einstellen. Nach Programmablauf noch für 3 Minuten ruhen lassen und dann den Dampf mithilfe des Ventils ablassen.
  3. Das Porridge kräftig durchrühren. Falls nötig noch etwas Milch unterrühren.
  4. Das heiße Porridge auf Schüsseln aufteilen, mit Honig/Ahornsirup und Früchten garnieren.

ROMMELSBACHER-Tipp für Schoko Fans: Nach dem Kochen noch etwas Milch unterrühren und 1-2 EL Kakaopulver zum Porridge geben. Mit Ahornsirup süßen und mit Bananen, Haselnüssen und Schokodrops servieren!

ROMMELSBACHER-Tipp zum Mealprepping: So bereitet man das Frühstück für einige Tage im Voraus zu:

  • Das Porridge nach dem Kochen in kleine Gefäße aufteilen und luftdicht verschließen.
  • Abkühlen lassen und dann im Kühlschrank aufbewahren.
  • Vor dem Verzehr etwas Milch unterrühren und in der Mikrowelle erwärmen.
  • Zum Servieren wieder nach Lust und Laune süßen und garnieren.

Guten Appetit!

Erzähl' Deinen Freunden von uns! 😃