Bild und Rezept von ROMMELSBACHER

Zutaten (4 Personen):

  • 150 g Zartbitterkuvertüre 70%
  • 65 g Zucker
  • 4 Eigelbe (M)
  • 230 ml Sahne
  • 115 ml Milch 3,8%
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz

Außerdem

  • Schlagsahne
  • Schokolade, geraspelt

Zubereitung:

  1. Die Kuvertüre fein hacken und in eine große Schüssel geben.
  2. Die Milch zusammen mit der Sahne in einen Topf geben, einmal kurz aufkochen lassen und über die gehackte Kuvertüre geben. Für 2 – 3 Minuten stehen lassen, anschließend glatt rühren.
  3. Die Eigelbe zusammen mit dem Zucker, dem Vanilleextrakt und der Prise Salz in eine Schüssel geben und kräftig verrühren.
  4. Die Schokoladenmischung nun in einem dünnen Strahl zu den Eiern geben und dabei stetig rühren.
  5. Die Mischung auf 4 – 6 Gläschen verteilen, den Deckel der Gläschen auflegen und minimal zudrehen. Keinesfalls dürfen die Gläser fest verschlossen sein. Alternativ mit Alufolie abdecken.
  6. Den Rost in den Dampfdrucktopf stellen, 250 ml Wasser in den Topf füllen.
  7. Die Gläser auf den Rost stellen. Den Dampfdrucktopf verschließen.
  8. 5 Minuten im Programm Dämpfen einstellen (Deckel und Deckelauslassventil geschlossen).
  9. Den Dampf im Anschluss für 5 Minuten natürlich entweichen lassen, dann den restlichen Dampf durch Öffnen des Druckauslassventils ablassen.
  10. Die Gläschen aus dem Topf heben und bei Zimmertemperatur ca. 1 Stunde abkühlen lassen, dann
    im Kühlschrank aufbewahren.
  11. Mit geschlagener Sahne und Schokostreuseln servieren.

Guten Appetit!

Erzähl Deinen Freunden von uns! 😃