Bild und Rezept von Carmen

Zutaten:

  • 175 g Butter
  • 175 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Holunderblütensirup
  • 1 Spritzer Zitronensaft

Für den Guss:

  • 150 g Puderzucker
  • 3 EL Zitronensaft

Zubereitung:

  1. Aus den o.g. Zutaten einen Rührteig herstellen: Butter und Zucker schaumig schlagen, Vanillezucker und Eier unterrühren. Mehl und Backpulver dazugeben und am Ende Salz, Sirup und Zitronensaft unterrühren.
  2. Den Teig in den gut ausgebutterten Topf des MeinHans einfüllen und glattstreichen. Den befüllten Topf in das Gerät einsetzen und den Deckel schließen.
  3. Programm Backen 1 (Deckel geschlossen, Druckauslassventil offen) aktivieren.
  4. Den Kuchen sofort nach Ablauf des Programms aus der Form stürzen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
  5. Für den Zitronenguss: Puderzucker mit etwas Zitronensaft verrühren, bis eine dickliche Masse entsteht. Diese großzügig auf dem Kuchen verteilen und einige Zeit trocknen lassen

Guten Appetit!

Erzähl Deinen Freunden von uns! 😃